Freitag, 19. Mai 2017

Landpartie

Landpartie auf dem Burg Adendorf

Vom 25.-28. Mai 2017 (Christi Himmelfahrtswochenende) findet Landpartie auf dem Burg Adendorf im Wachtberger Ländchen vor der Stadt Bonn statt. Burg Adendorf ist ein ehemaliger Adelssitz. Es handelt sich eher um ein Wasserschloss. Die Anlage wurde 1337 erstmals urkundlich erwähnt und entwickelte sich über die Jahre von einem zweiflügeligen Winkelbau zu einer geschlossenen Vierflügelanlage, die nach ihrem Umbau zu einem Schloss kaum noch verändert worden ist und damit ihre Erscheinung des 17. Jahrhunderts im Großen und Ganzen bewahrt hat. Seit 1826 ist sie Eigentum der Freiherren von Loë. Auf der Privatanlage des Freiherrn und Freifrau von Loë ereignet sich alljährlich Landpartie, Filmlocation, Kulturprogramm, Führungen und standesamtliche Hochzeit. 


Genuss für Freunde der Garten und Lifestyle
Mehr als 180 Aussteller bieten rund um Burg Adendorf Ideen für Haus, Garten und Genuss. Man kann hier nach Herzenslust schlemmen, die Kreationen von Floristen oder schöne Handwerk bewundern. Man kann sich in den Liegestühlen am Burggraben Zeit genießen und entspannen. Wenn die Großen alleine flanieren wollen gibt es für die Kleinen ab 3 Jahre betreutes Kindergarten. Öffnungszeiten ist 10.00 Uhr – 19.00 Uhr 

Außerdem findet täglich von 12.00 und 16.00 Uhr Konzert statt und da spielt die österreichische Pianistin Hanna Bachmann (www.hannabachmann.de).

Tageskasse:           15,00 €
online-VVK :           12,50 € 

Hier kann man sich den aktuellen Flyer herunterladen. 

Weitere Informationen gibt es auf der http://www.landpartie.com/burg-adendorf/landpartie-burg-adendorf/neuigkeiten/

Adresse: Burg Adendorf 53343 Wachtberg


Burg Adendorf

Bild von Tohma - Eigenes Werk aus Wikipedia


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen